Vor einem Jahr hatte unser „Gründer“, Johannes Müller, die schöne Idee, gemeinsam mit anderen Fotografierenden Erfahrungen auszutauschen.

Die Paul-Gerhardt-Gemeinde in Dietrichdorf stellte für uns die Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen wir uns wöchentlich treffen. So bekam auch unsere Gruppe den Namen „Fotogruppe Dietrichsdorf“.

In wöchentlichen Runden tauschen wir unsere fotografischen Kenntnisse und Erfahrungen miteinander aus und planen interessante Aktivitäten. Erst kürzlich haben wir ein Foto-Quiz „rund um Dietrichsdorf“ entwickelt. Außerdem stellen wir in regelmäßigen Abständen Fotos in den Gemeinderäumen aus.

Interesse geweckt? Sie möchten mit uns gemeinsam aktiv sein? Wir freuen uns, Sie in unserer Fotografen-Runde zu begrüßen! Wir treffen uns mittwochs um 14.30 Uhr im Raum 2 der Paul-Gerhardt-Gemeinde. Für Rückfragen steht Johannes Müller, Tel. 0431 - 2 69 54 gerne zur Verfügung.